Der Schichtspeicher als Herzstück des Heizsystems

Welchen Wärmerzeuger Sie verwenden möchten, ob Gas, Öl, Holzpellets, Sonnenenergie oder Erdwärme nutzen möchten – das Herzstück jedes modernen Heizsystems ist ein effizienter Wärmespeicher. Unser Favorit ist hier der  Schichtspeicher OSCAR°, das Multitalent von Ratiotherm.

Wärmespeicherung mit Oskar-Schichtspeichertechnik

OskarWeltweit knapper werdende Rohstoffe sowie eine Vielzahl von Alternativen bei der Wärmeerzeugung und Wärmeverteilung, machen dem Bauherrn die Entscheidung für ein Heizungssystem nicht leicht. Aber unabhängig davon für welchen Energieträger man sich letztlich entscheidet – ob Pellets, Öl, Gas, Erd- oder Sonnenwärme oder eine Kombination daraus – man benötigt einen gut funktionierendes und aufeinander abgestimmtes Heizsystem mit effizientem Wärme- bzw. Pufferspeicher.
Der Schicht- bzw. Pufferspeicher Oskar° speichert die Wärme wie eine Thermoskanne. Das Prinzip ist wie beim Kaffee, den man einmal kocht und dann mit der Thermoskanne im Idealfall den ganzen Tag heiß genießen kann: Oskar° lagert das aufgeheizte Wasser dann ein, wenn die Wärmeenergie im Überfluss zur Verfügung steht, wie dies zum Beispiel bei Solaranlagen an heißen Sommertagen der Fall ist. Auf diese Weise können verschiedene Energiequellen, die nicht auf Knopfdruck zur Verfügung stehen, optimal genutzt werden. Das schont nicht nur die teuren Geräte, sondern auch die Umwelt.
Durch sein intelligentes Design vermeidet Oskar° außerdem unnötige Wärmeverluste. So liegen z. B. alle Anschlüsse am Speicherboden in der Kaltzone, das heißt die Isolierung wird in der Heißwasserzone nicht unterbrochen. So bleibt mit Oskar° die gespeicherte Wärme für einen deutlich längeren Zeitraum erhalten.

Ausführliche Informationen finden Sie hier

https://ratiotherm.de/produkte/schichtspeicher-oskar/